Days of Evil – kostenloses Browsergame

von am 11. Oktober 2012 in Allgemein, Aufbaustrategie, browsergame, Browsergames, fantasy, Fantasy Spiel, kostenlos, Simulationen, Strategie, Wirtschaftssimulation

Days of Evil – kostenloses Browsergame
Days of Evil - kostenloses Browsergame
Days of Evil - kostenloses Browsergame

Days of Evil - kostenloses BrowsergameIn dem kostenlosen Browsergame  Days of Evil übernehmt Ihr die Kontrolle über einen verrückten bösartigen Wissenschaftler im 28. Jahrhundert, der auf einem fremden Planeten gestrandet ist und sich dort sein Imperium aufbaut. Days of Evil ist in dem Strategie, Aufbau und Kampfgenre anzusiedeln und ist ohne Download oder Installation direkt in Eurem Browser spielbar. Startet gleich durch bei Days of Evil, entdeckt Eure böse Seite und übernehmt die Macht über Euer Reich.

Jetzt spielen

Story:

Als verrückter Wissenschaftler seid Ihr in Days of Evil mit Eurem Mech auf einerm fremden Planeten gestrandet. Nun bleiben Euch lediglich die Möglichkeiten der Resignation, oder des Kampfes. Wie es sich für einen verrückten und zugleich auch sehr bösartigen Wissenschaftler gehört, entscheidet Ihr Euch natürlich für den Weg des Kampfes und beginnt somit Stück für Stück die Kontrolle über Euer neues Reich an Euch zu reissen.

Gameplay:

In dem neuen und kostenlosen Browsergame Days of Evil schlüpft Ihr in die Rolle eines verrückten Wissenschaftlers. Euch steht zunächst nur eine kleine Armee und Eure mächtigste Waffe, der Mech, zur Seite. Diese kriegerischen Einheiten könnt Ihr wahlweise gegen andere reale Mitspieler einsetzen, oder Ihr könnt Sie auf Missionen schicken, die Euch Gold, Rohstoffe, weitere Soldaten oder tolle Ausrüstungsgegenstände bescheren können. Wie Ihr Eure Streitkräfte einsetzt bleibt einzig und allein Euch überlassen.

Jetzt spielen

Als weiteres Standbein auf Eurem Weg zu einem gefürchteten Imperator müsst Ihr natürlich in Eurem neuen Reich natürlich auch eine gute Rohstoffversorgung aufbauen. Hierzu stehen Euch in Days of Evil die sogenannten Imps zur Verfügung, die Ihr in Euren Gebäuden für Euch arbeiten lassen könnt. Sobald Eure Imps Euch mit den ersten selbst abgebauten Rohstoffen versorgen, könnt Ihr entscheiden was Ihr mit Euren neuen Gütern anstellt. Ihr könnt Sie auf dem Markt den anderen realen Mitspielern anbieten, sie einfach an einen NPC verkaufen, oder sie in Eurem Lager sammeln. Rohstoffe sind in Days of Evil ein wichtiger Schlüssel  zum Erfolg, daher solltet Ihr sie behutsam verwalten und Euch zu Beginn des Spiels auf eine stetige Versorgung mit Rohstoffen konzentrieren.

Im weiteren Spielverlauf gilt es dann eine kampfstarke Armee aufzubauen und natürlich die zahlreichen Techniken, Erweiterungen und Gebäude zu erforschen und auszubauen.

Neugierig geworden? Dann schaut doch mal in die kostenlose Aufbau und Strategiesimulation Days of Evil rein, und werdet zu einem erfolgreichen Herrscher in einer fantastischen, bösen und neuen Welt.

 

Highlights beim Days of Evil Browsergame :

  • kostenloses Browsergame
  • keine Installation erforderlich
  • fesselnde Action
  • gutes Questsystem mit Aufbauquests sowie Dailys
  • Komplexes Handelssystem mit Marktplatz
  • zahlreiche verschiedene zu errichtende Gebäudetypen
  • etliche zu erforschende Einheiten
  • zahlreiche Verbesserungen
  • ständig neue Waffen und Rüstungen
  • Gildensystem
  • durchdachtes Rohstoffsystem
  • Highscoreliste
  • tausende reale Mitspieler

Tips und Tricks zum Days of Evil Browsergame :

  • hier erscheinen in naher Zukunft Tips und Tricks zu Days of Evil

zurück zur Startseite

zu Favoriten hinzufügen Print article

1 KommentarKommentieren

  • Lars - 5. März 2013 Antworten

    Geniales GAme mit hohem Suchtfaktor!!!!

1 Trackback

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen

%d Bloggern gefällt das: